15.jpg

News

Generalversammlung

Am 17. Mai 2018 fand in der Rythalle Solothurn die 81. ordentliche Generalversammlung des Baumeisterverbandes Solothurn statt. Auch dieses Jahr konnten die Verbandsgeschäfte zügig abgewickelt werden.

Rund 150 Personen aus Mitgliederkreisen, Politik und Wirtschaft besuchten den 2. Teil der Versammlung. Nach Grussbotschaften von Stadtpräsident Fluri und Baudirektor Fürst informierte Vizedirektor Salzmann vom SBV über Neuigkeiten aus Zürich. Als Gastreferentin war Frau Prof. Dr. Kathrin Altwegg, Physikerin und Professorin für Weltraumforschung und Planetologie an der Universität Bern, geladen und faszinierte die Anwesenden mit Ihrer Reise durchs Universum.

Bilder

Vorsicht vor Diebstählen

Die Kantonspolizei Solothurn hat uns Mitteilung gemacht, dass vermehrt Diebstähle von Baumaschinen wie Belagsfräsen, Dumper, Grabenstampfer, Fibroplatten usw. gemeldet werden. Diese werden oft nur mit Ketten gesichert und bieten somit nur wenig Schutz vor Diebstahl.

Die Polizei bittet darum, die Gerätschaften wenn möglich einzuschliessen und möglichst ausserhalb des Sichtfeldes zu deponieren.

Für allfällige Fragen wenden Sie sich an Herrn Urs Schmid, Kantonspolizei Solothurn, unter 079 681 52 54 oder 032 627 71 11.

Verbandsausflug nach Bern

Morgens um neun traf sich eine gut gelaunte Gruppe von Verbandsmitgliedern zum gemeinsamen Ausflug nach Bern. Mit Gipfeli und Kaffee versorgt, fuhren wir im, für Solothurner legendären, Pendler-Pintli von Solothurn nach Bern. Dort ging's gleich weiter zum Inselspital. Herr Ruchti, Leiter Realisierung, empfing uns auf der Grossbaustelle, wo uns ein interessantes Programm erwartete: Verschiedene Referenten informierten über Masterplan, Projektorganisation, Geologie, Bauverfahren, Herausforderungen beim Bauen unter laufendem Betrieb, spezielle Vorschriften bei Spitalbauten (Hygiene) und vieles mehr. Nach der Theorie besichtigten wir in zwei Gruppen die Grossbaustelle.

Nach einem feinen Mittagessen liessen wir uns nachmittags durch das Länggass-Quartier führen. Während rund anderhalb Stunden erfuhren wir einiges über Arbeiterhäuschen, Fabriken und Luxusvillen. Obwohl sicher alle schon einmal in Bern waren, kannten die wenigsten das Quartier und seine architektornische Vielfalt. Herrliches Frühlingswetter begleitete uns auf unserem Streifzug durch das Viertel.

Nach einem abschliessenden Apéro traten wir ein wenig müde, aber zufrieden die Heimreise an.

Bilder

EBA Infomesse

Am 8. März 2018 fand bereits zum 9. Mal der EBA Infotag im alten Spital statt. Der Baumeisterverband Solothurn stellte die Berufsbilder des Baupraktikers EBA und des Strassenbaupraktikers EBA vor.

Angemeldet waren 972 Schüler mit Ihren Lehrern und Lehrerinnen, ein grosser Erfolg für die Messeorganisatoren. Zahlreiche weitere Besucher streiften während des Tages durch die Säle im alten Spital und der eine oder andere blieb interessiert stehen und informierte sich über die Möglichkeiten im Bauhauptgewerbe. Die Standbetreuung wurde pro Tisch jeweils während eines Halbtages von einem Lehrling und einem Ausbildner einer unserer Mitgliedsfirmen übernommen und wir danken den Beteiligten auch an dieser Stelle herzlich für ihren Einsatz.

Bilder

"Staatliche Anbieter"

Der Baumeisterverband Solothurn wehrt sich dagegen, dass staatliche Unternehmer immer stärker in den Markt eingreifen. Wir haben unter der Rubrik "Informationen" einige Unterlagen zu diesem Thema aufgeschaltet.

 

 


Baumeisterverband Solothurn
Goldgasse 8
Postfach 226
4502 Solothurn

Tel: 032 622 64 11
Fax: 032 623 45 35
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!